WELL – AGING

Die Alterungsvorgänge und Gegenstrategien

 

Das Altern der Augen – Gegenstrategien (nach Huber):

  • Östrogen-Augensalbe
  • Beta-Carotin, Vitamin A
  • Kupfer 3 mg, Mangan 10 mg, Selen
  • Weintraubenkur

Das Altern des Bindegewebes – Gegenstrategien (nach Huber):

  • Kalorienrestriktion
  • Optimierung der lokalen
  • Durchblutung (Sport)
  • Verhinderung und
  • Vermeidung eines Östrogenüberschusses
  • lokale Androgentherapie
  • gegebenenfalls additive
  • Phytotherapie

Das Altern der Blase – Gegenstrategien (nach Huber):

  • Beckenbodengymnastik
  • vaginales Östrogen
  • bzw. Testosteron bzw. Progesteron
  • Preiselbeeren, Birkenblättertee, Eibischtee, meiden von
  • Zitrusfrüchten

Das Altern der Brust – Gegenstrategien (nach Huber):

  • kein Alkohol
  • Broccoli (sekundäre Pflanzenstoffe)
  • keine tierischen Fette (sichterheitshalber)
  • Beta-Carotin
  • Vitamin E
  • Genistein-Soja
  • Sport
  • Ösrogenüberschuss meiden

Das Altern des Gedächtnisses – Gegenstrategien (nach Huber):

  • Östrogene
  • Cholin
  • Mangan
  • Vitamin B6, Panthotensäure, Niacin
  • Dimethylglycin
  • Ginko
  • DHEA

Das Altern der Gelenke – Gegenstrategien (nach Huber):

  • lokales Östrogen
  • schwefelreiche Nahrung (z.B. Spargel)
  • histidinreiche Nahrung (Fisch, Borretsch-Öl)
  • Ananasextrakt

Das Altern der Haare – Gegenstrategien (nach Huber):

  • Östradiol-Haarlotion
  • Minoxidil-Haarlotion
  • Vitamin B6, Biotin, Pantothensäure, Niacin
  • Inositol
  • Gelantin
  • Cystin

Das Altern der Haut – Gegenstrategien (nach Huber):

  • UV-Exposition der Haut vermeiden
  • Nikotin- und Alkoholverzicht
  • Fruchtsäuretherapie
  • Allantoin, Aloe vera, Arnika
  • Östrogen
  • Gesichtssalbe
  • Soja-Gesichtssalbe
  • Weintraubenmaske

Das Altern des Herz-Kreislaufsystems Gegenstrategien (u.a. nach Huber):

  • Lifestyleänderung:
  • cholesterinarme Ernährung,
  • Bewegung und Sport, Entspannung
  • Folsäure
  • Antioxidantien: Vitamin E, Vitamin C und Selen
  • Omega-3-Fettsäuren
  • Q 10 und Carnitin
  • Östrogenersatz
  • Magnesium
  • (Knoblauch)

Das Altern des Knochensystems – Gegenstrategien (nach Huber):

  • Sport und Bewegung
  • Calcium und Vitamin D
  • Meiden saurer Gemüse (Rhabarber, Spinat)
  • Östrogen-Androgen-Therapie
  • Meiden von Koffein, Alkohol, Nikotin und Cola, da Ca-Räuber

Das Altern der Libido Gegenstrategien (nach Huber):

  • Androgene, Östrogene
  • Ginseng

Das Altern der Körpersilhouette – Gegenstrategien (nach Huber):

  • Dinner-Cancelling – Kalorienverminderung
  • sportliche Aktivitäten
  • Meiden von Zucker und zu viel Fett
  • Vermeidung eines Östrogenüberschusses
  • Androgen-Bindegewebssalbe

Das Altern der Stimmung – Gegenstrategien (nach Huber):

  • Progesteron in Form von Suppositorien
  • L-Tryptophan (L-Tyrosin)
  • Selen
  • sportliche Aktivitäten, die endogene Opiate freisetzen
  • Musiktherapie

Well-Aging